TERMINE

Lena__Elias_20190713_0431_edited_edited.jpg

Covid-19 Pandemie: Homeoffice

Derzeit sind keine Veranstaltungen in Präsenz möglich oder geplant. Derzeit befinde ich mich im Homeoffice und biete Workshops, Vorträge und Coachings online an. Sollten sie Interesse an einem meiner Formate haben, können Sie gerne über das Kontaktformular eine Anfrage stellen.

Wann?

Wo?

Wer?

Eintritt

Gospelgruppe

Prävention sexualisierter Gewalt in der Chorarbeit
(chor.com 2021 Workshop)

Es gibt bisher keinen praktisch anwendbaren Leitfaden zur Prävention sexualisierter Gewalt, der auf die Vereinsarbeit von Chören zugeschnitten ist. Ein solcher Leitfaden soll in diesem Workshop gemeinsam erarbeitet werden. Die TeilnehmerInnen werden durch Gruppenarbeit und praktische Übungen dafür sensibilisiert, wie sexualisierte Gewalt zu erkennen ist. Außerdem werden ihnen konkrete Handlungsoptionen an die Hand gegeben: Wie kann in einem Chor auf eine positive Gesprächskultur hingearbeitet werden? Wie lässt sich ein wertschätzender Umgang etablieren? Wie kann das kritische Hinterfragen von Machtstrukturen dabei hilfreich sein?

Wann?

Fr, 24.09.2020

11:30 Uhr & 13:00 Uhr

 

Wo?

Workshop im Rahmen der chor.com 2021

Hannover Congress Centrum | Raum 5

Theodor-Heuss-Platz 1-3

30175 Hannover

Wer?

Maria Bätzing

Klara Hens

Eintritt

Lena__Elias_20190713_0431_edited_edited_edited.jpg

Forum für FLINTA* in Chorleitungspositionen
(chor.com 2021 Workshop)

Die Zielgruppe dieses Workshops sind FLINTA* der Chor-Community, also Frauen, Lesben, inter*, nicht-binäre, trans* und asexuelle Personen sowie Personen, die sich explizit angesprochen fühlen, sich aber keiner der genannten Geschlechteridentitäten oder Orientierungen zugehörig fühlen.

Der Dirigierberuf wird oft noch als sogenannte „Männerdomäne“ bezeichnet. Immer noch gibt es zu wenige FLINTA*, die dirigentische Positionen an Theatern, Opern oder Universitäten einnehmen. Auch im Repertoire sind die Werke männlicher Komponisten deutlich in der Überzahl. Die Suche nach der Gleichstellung aller Geschlechter in der Chorwelt passiert am besten im Dialog miteinander, deshalb bietet dieser Workshop FLINTA* in der Chorleitung einen geschützten Raum für praxisorientieren Austausch. Zwischen Best-Practice und gegenseitigem Empowerment werden gemeinsam Strategien entwickelt, um die eigene Position zu stärken. Gleichzeitig geht es auch um eine nachhaltige Vernetzung, damit die wichtigen Themen der Gleichstellung über die Dauer des Workshops hinaus Raum bekommen.

Wann?

Fr, 24.09.2020

11:30 Uhr & 14:30 Uhr

 

Wo?

Workshop im Rahmen der chor.com 2021

Hannover Congress Centrum | Raum 5

Theodor-Heuss-Platz 1-3

30175 Hannover

Wer?

Klara Hens

Eintritt